Kann Sport süchtig machen?

Hat jemand, der exzessiv Sport treibt, eine Verhaltenssucht? Es ist bislang kein Krankheitsbild, doch es gibt Hinweise, dass so etwas wie eine „Sportsucht“ existiert.

Von Elke Oberhofer

BASEL. Der Tag beginnt mit Liegestützen, vor der Arbeit 20 Kilometer Fahrradfahren und am Abend noch 10 Kilometer Laufen. Wer täglich so ein Pensum absolviert, muss ein Suchtproblem haben – oder etwa doch nicht?

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
07.08.2019

Forum "Gesundes Geislingen"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

[]